1 / 4
2 / 4
3 / 44
4 / 4

Feldenkrais

» Eine Introspektive des Körpers! «

Aktuelle Termine

Methode

Die Feldenkrais Methode folgt unserer natürlichen Entwicklung und fördert das uns eigene Lernvermögen. Dieses Lernen beruht auf Bewegung und deren Wahrnehmung und ermöglicht so Empfindungserfahrung mit uns Selbst und der Umwelt.
Im behutsamen Spiel mit Bewegung und Wahrnehmung lernen und erkunden wir Unterscheidungsmöglichkeiten für Bewegungsabläufe. Die Bewegungen des täglichen Lebens können so leichter, harmonischer und effektiver werden. Bis hin zu Veränderungen in unserem Fühlen und Denken - all dies kann Bewusstsein durch Bewegung bewirken.
In diesem Sinne wirken die Lektionen auf den ganzen Menschen und nähren so ein vielschichtiges Selbstbild.
Die Bewegungen finden meist im Liegen statt. Sie sind eher klein und sanft und sollten ohne Schmerz ausgeführt werden. Sie sind unabhängig von den eigenen Bewegungsmöglichkeiten und daher für alle Altersgruppen gleichermaßen geeignet.

Lektionen

Einzelektion - Funktionale Integration

Dauert ca. 50 Minuten, richtet sich nach Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen und Wünschen und findet in bequemer Kleidung entweder im Liegen, Sitzen oder im Stehen statt.
Sie werden von mir auf achtsame Weise bewegt und erfahren dadurch Leichtigkeit in Ihren Bewegungen.
Gewohnte Bewegungsmuster werden bewusster und der Weg zu neuen Bewegungs- und Wahrnehmungsmöglichkeiten wird eröffnet. Flexibilität in der Bewegung führt zur Effektivität im Alltag.
Termine nach persönlicher Vereinbarung

Gruppenlektion - Bewusstheit durch Bewegung

Dauert ca. 50 Minuten, die Teilnehmer/innen liegen, knien, sitzen stehen auf Matten am Boden. Sie werden von mir verbal durch die verschiedenen Bewegungsabläufe geleitet.
Gerade langsame und behutsame Bewegungen helfen uns auf der Suche nach müheloser Sensibilität. Wir empfinden uns selbst neu. Dabei gibt es kein „richtig“ oder „falsch“. Vielmehr finden Sie durch aufeinander aufbauende Bewegungsabläufe sinnstiftende, wohltuende Haltung und Bewegungsmuster (Experimentieren erwünscht).
Sie entwickeln dabei ein umfangreiches Körpergefühl und koordinieren Ihre Bewegungsorganisation feiner und bewusster.
Gruppelektionen finden im Rahmen von Workshops statt.